Schreibmotorik CHECK2

Schreibmotorik CHECK

Kritische Parameter und didaktische Kunstfehler

Die SchreibMotorikFORSCHUNG und kinematischen Analysen mit CS-Win zeigen detailliert auf, unter welchen Bedingungen das Schreibenlernen mit der Hand scheitert oder aber erfolgreich verläuft. Diese wissenschaftlichen Erkenntnisse verändern aber nur marginal motorisches Lernen in der Praxis und Schreiblernmethoden. Für Kinder endet dies immer öfter in einer Sackgasse des Schreibens und in einem Teufelskreis des Lernens enden.

Weiterlesen…

Abb.: Datei 0082/V-5; zuerst normal, dann verzögert
Abb.: Monitorausschnitt (CS-Win) 

SchreibCHECK - Salto

SCHREIBBEWEGUNGEN
- besser automatisiert als kontrolliert

Wie automatisiertes Schreiben gefördert werden kann und was die SchreibMotorik ausbremst. Immer entscheidet das motorische System. Denn Schreiben mit der Hand ist wie routiniertes Autofahren. Je automatisierter, desto leichter.

Weiterlesen…

Schreibmotorik München

SCHREIBLINEATUREN
- verhindern automatisiertes Schreiben

Lineaturen und Schreibräume hemmen die Schreibmotorik und behindern das automatisierte Schreiben. Die Begrenzungslinien sind keine Hilfestellung. Deshalb verzichten erfahrene Lehrpersonen auf Erstklass-Lineaturen.

Weiterlesen…

SchreibCHECK - SaltoVerbunden

VERBUNDENE SCHRIFTEN
- hemmen das Schreiben lernen

Warum verbundenes Schreiben nicht der Königsweg beim Schreibenlernen ist, die Schreibprobleme zunehmen, Schriften unleserlich werden und Lernwege stagnieren. Teilverbunden geht flotter und ist zielführender.

Weiterlesen…

schreibcheck-kompetenzen

MOTORISCHE SCHREIBKOMPETENZEN
- stagnieren zum Schulanfang

Weshalb betont langsames Schreiben die Entwicklung automatisierter Schreibbewegungen hemmt und die bereits erworbenen motorischen Kompetenzen der Kinder beim Schreibenlernen stagnieren. Eine methodisch-didaktische Neuausrichtung ist der Weg.

Weiterlesen…

cropped-cropped-LOGO_SMN_FIN-700x700-2.jpg

ÖKONOMISCHES SCHREIBEN
- Hürden beim Schreiberwerb

Anmoderation:

 

cropped-cropped-LOGO_SMN_FIN-700x700-2.jpg

TEST TEST TEST

Weshalb betont langsames Schreiben die Entwicklung automatisierter Schreibbewegungen hemmt und die bereits erworbenen motorischen Kompetenzen der Kinder beim Schreibenlernen stagnieren. Eine methodisch-didaktische Neuausrichtung ist der Weg.